Home
Geschichte
Vorstandschaft
Hauptkapelle
Jugendkapelle
Förderverein MKG
Fotoalbum
Verleih Anhänger
Find us on Facebook
Pressemitteilungen
Termine
E-Mail intern
Links
Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Gründung und Geschichte der Musikkapelle Gütenbach

 

Im Jahre 1863 schuf eine kleine Gruppierung die „Musikgesellschaft Frohsinn". Dies ware acht Männern vorbehalten: Hermann Furtwängler, Adolf Furtwängler, Hektor Furtwängler, Aaron Mock, Josef Scherzinger, Eduard Keller, Irenäus Dilger und Julius Schwer, welche im nachfolgendem Bild zu sehen sind.

 

 

1909 gab es einen Zusammenschluss mit der Feuerwehr Gütenbach, damals durchaus üblich. Aus der „Musikgesellschaft Frohsinn" wurde die „Feuerwehrmusik Gütenbach". Bild links, Musikkapelle nach 1863, Bild rechts, Feuerwehrkapelle Gütenbach um 1909.

  

 

 

     

Die darauf stattfindenden Weltkriege forderten auch in den Reihen der Musiker ihre Opfer. Im ersten Weltkrieg waren es neun, im Zweiten sieben Musikern, die im Krieg den Tod fanden. Der "Neustart" nach den beiden Kriegen sollte für die übrigen Mitglieder jedesmal eine große Herausforderung darstellen.  

In den früheren Jahren herrschte strenge Disziplin und Gehorsam war selbstverständlich. Frauen war es nicht vergönnt in der Kapelle zu spielen (es galt damals als unschicklich). Die ersten Musikerinnen traten dem Verein in den frühen 70er Jahren bei.

Ein Jahr vor dem 110-jährigem Bestehen wurde auf Initiative, unter anderem des damaligen Vorsitzenden Walter Robold, die Gütenbacher Musik 1972 unter dem Namen „Musikkapelle Gütenbach e.V". erstmals in das Vereinsregister eingetragen. Dieser Name besteht bis heute.

Erwähnenswert ist noch, dass auch weiterhin die Kapelle nur aus aktiven Musiker/innen und den Ehrenmitgliedern besteht.

 

 

 

Musikkapelle 1973

 

Musikkapelle 1988

  

 

Musikkapelle Gütenbach im Jubiläumsjahr 2013

 

Folgende Jubiläen wurden gefeiert: • 1903 / 40-jähriges Bestehen

                                                         • 1923 / 60-jähriges Bestehen

                                                         • 1953 / 90-jähriges Bestehen

                                                         • 1963 / 100-jähriges Bestehen

                                                         • 1973 / 110-jähriges Bestehen

                                                         • 1988 / 125-jähriges Bestehen

                                                         • 2013 / 150-jähriges Bestehen

 

 

Ehrenmitglieder und aktive Ehrenmitglieder:

stehend v.l.: Bernhard Faller, Nobert Fehrenbach, Helmut Wagner, Sonja Füchter, Willi Maier, Siegfried Scherzinger, Gerold Scherzinger, Ulrike Fischer, Günther Mahler, Erich Heim, Andreas Scherzinger
sitzend v.l.: Tobias Scherzinger, Otmar Löffler, Waltraud Löffler, Engelbert Dorer, Josef Schwär
Es fehlen: Christoph Fehrenbach, Karl Löffler, Max Wehrle, Verena Schirmaier, Fritz Fischer sowie Ferdiand Scherzinger (Ehrendirigent)
(Stand: November 2012)

Musikkapelle Gütenbach | dominik.schmidt@mkguetenbach.de